Resultate der brieflichen Mitgliederabstimmung Juni 2021

Weinfelden, 21. Juni 2021 / Di

 

Resultate der brieflichen Abstimmung vom Juni 2021

 

Geschätzte Mitglieder

Sehr geehrte Damen und Herren

An der aufgrund der Pandemiesituation durchgeführten brieflichen Abstimmung haben 29 Mitglieder von angeschriebenen 39 Mitgliedern teilgenommen. Das entspricht einer Teilnahmequote von 74%.

Präsident, Vorstand und Rechnungsprüferinnen mit Maximum der Stimmen gewählt

Mit jeweils allen Stimmen wurden alle Vorstandsmitglieder in ihrem Amt, welches sie seit der Vereinsgründung auf ad Interim Basis ausgeübt hatten, bestätigt. Es sind dies namentlich:

Diethelm Thomas, Gymnasiallehrer, Bischofszell

List Janine, Sozialarbeiterin FH, Frauenfeld

Luongo Sarah, Sozialarbeiterin, Weinfelden

Oettli René, Sozialdiakon, Weinfelden

Ruf Armin, Gemeindeleiter, Weinfelden

 

Zum Präsidenten des Vereins wurde Thomas Diethelm gewählt. Er erhielt ebenfalls alle abgegebenen Stimmen. Mit demselben Resultat von 29 Stimmen wurden Daniela Sandoz, Wilen-Gottshaus, und Karin Schaffer-Engeli, Kreuzlingen, als Rechnungsrevisorinnen gewählt.

 

Budget 2021 einstimmig angenommen

Alle Mitglieder, die an der Abstimmung teilgenommen haben, haben das Budget 2021, welches einen ausgeglichenen Abschluss aufweist, angenommen.

 

Der Vorstand des Vereins bedankt sich ganz herzlich für die rege Teilnahme und das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Mit freundlichen Grüssen

Verein ‘Kirchliche Herberge Thurgau’

Thomas Diethelm, Präsident

Zurück

Copyright 2022 Kirchliche Notherberge Thurgau. Alle Rechte vorbehalten.